Willkommen bei den Referenzen!


Die Vorher/Nachher Bilder wurden nur auf gleiche Größe zugeschnitten - ansonsten versichern wir, dass keine sonstigen Veränderungen an den Bildern vorgenommen wurden.
Wir bitten um Verständnis, dass nur nach schriftlicher Erlaubnis unserer Auftraggeber die Referenzdaten und Kontaktdaten weitergegeben werden dürfen!


 
        

Erfolgreiche Schimmel/Algenextraktion aus einer Dämmfassade. Ein wichtiger Aspekt war die vollständige und schadensfreie Farberhaltung des Firmenlogos. Die Entalgung mit dem patentierten BMB Verfahren kann mitten im urbanen Bereich durchgeführt werden! Wir versichern höchste Sicherheit der Umgebung! Garantiert und ohne zerstörende Hochdrucksysteme!


 

  

Mikrobiologische Sanierung eines Naturwasserpools mit Folienauskleidung. Das Becken war bereits nach wenigen Jahren vollflächig mit abgeschlossenem Biofilm in Schichtverschmutzung mit starken (bis zu 1,5mm) Kalkbelägen überzogen. Da der Betrieb des Pools nur mit völliger Phosphatfreiheit der Folie sichergestellt werden kann, wurde neben dem Einsatz des BMB® Verfahrens auch eine Entkalkung und die Herausnahme von Phosphaten durchgeführt. Das Pool ist nun nachhaltig saniert und den Badefreuden steht nichts mehr im Wege!


  

Entschimmelung eines Kellers bis zu 1,5 Meter Raumhöhe. Da der Keller direkt an ein offenes Stiegenhaus grenzt, wurde nach Abschluss der Entschimmelung nach BMB® ein Geruchsverschluss gesetzt. Der gesamte Keller kann nun uneingeschränkt benutzt werden und die enorme Geruchsbelästigung des Hauses gehört der Vergangenheit an.


    

Im Rahmen einer Badezimmerrenovierung wurde nach Abnahme des Spiegels eine vollflächige klar begrenzte sichtbare Schimmelbildung festgestellt. Die Fliesenfugen waren im Bereich durchgeschimmelt. Nach Abschluss des BMB® Verfahrens war der gesamte Bereich - inklusive Fliesenfugen - schimmelfrei! Mit Ausnahme einer kleinen Fläche unmittelbar über dem Fliesenspiegel, konnte farberhaltend gearbeitet werden.


 

 

Eine großflächig verschimmelte Sichtbetondecke wurde erfolgreich mit dem pat. BMB Verfahren behandelt. Die erzielte Offenporigkeit nach Abschluss des Verfahrens hatte eine rasche Abtrocknung des gesamten Materials zur Folge und verhindert dadurch die Schimmelneubildung!


 
Im Rahmen des 1. Drosser Schimmeltags wurde eine partiell veralgte Fassade eines Altbaus mit dem pat. BMB Verfahren behandelt. Erzielt wurde eine vollständige Entfernung des eingelagerten organischen Materials.


 

 
Hier wurde nicht gemalt! Die gedämmte Fassade wurde nachhaltig nach dem pat. BMB Verfahren algenentfernt. Malerarbeiten waren nach Fertigstellung nicht mehr notwendig, da die Fassadenfarbe wieder ihre Ursprünglichkeit und Reinheit zurück erhielt. Das gesamte Haus wurde durch die vollständige Algenentfernung massiv wertgesteigert!
November 2014


 

 
Umfassende Schimmelsanierung einer Waschküche. Die betroffenen Mauerflächen wurden durch eine Kombination aus Taupunktunterschreitung und zu hoher Luftfeuchtigkeit flächig mit Schwarzschimmel bewachsen. Die Wandfarbe wurde in Teilbereichen durch die Schimmelaktivitäten zerstört, daher konnten Farbablösungen nicht verhindert werden. Die Sanierung umfasst jedoch lediglich das Abspachteln der abgelösten Farbe und das nachträgliche Bemalen der betroffenen Flächen. Schonender geht´s nicht!
November 2014


 
Vollständige und rasche Vollsanierung einer Dusche im Sozialbereich. Ohne die verschimmelte und veralgte Fugenmasse mechanisch zu entfernen, kann mit dem pat. BMB Verfahren ein tiefenwirksamer mikrobiologischer Bestzustand aller Oberflächen erreicht werden. Selbst Biofilm wird abgetragen!
November 2014


 
Entschimmelung und vollständige Entalgung einer geschönten Sichtbetonstiege im Außenbereich. Durch die hohe Eindringtiefe in das gesamte Material werden sogar tiefsitzende Veralgungen nachhaltig entfernt. Durch das vollständige Herauslösen aller Fremdorganismen erhält der Sichtbeton sein ursprüngliches Aussehen und ist wieder winterfit!
Oktober 2014


 
Entschimmelung einer bemalten Wohnzimmerdecke aufgrund einr klassischen Kältebrücke. Die weiße Wandfarbe erhält nach vollständigem Herauslösen der Schimmelfarbstoffe ihre ursprüngliche Reinheit wieder zurück.
Oktober 2014


 
Entschimmelung einer durchnässten und weiß bemalten Sichtbetondecke. Die ursprüngliche Wandfarbe konnte vollständig erhalten werden und Malerarbeiten waren nach der Entschimmelung nicht mehr notwendig.
Oktober 2014


 
Rotalgenentfernung einer Sichtbetonstiege im Außenbereich
Oktober 2014


 
Entschimmelung eines Schlafzimmers (Bergbauernhof) nach Entfernung eines Kleiderschranks; die mangelnde Hinterlüftung verursachte im Kältebrückenbereich großflächige Verschimmelung; Nach der Schimmelentfernung waren Teilbereiche der Ursprungsfarbe (weiß) wieder sichtbar
September 2014


 
Vollständige Entmoosung einer Sichtbetonfläche; Die behandelte Fläche wurde technisch mikroskopiert und zeigt die Oberflächentextur nach der Entmoosung
September 2014


 
Flächige Verschimmelung über einem paneelisolierten Kühlraum; Betroffene Materialien waren Holz, Paneele, Sichtbeton und Isoliermaterialien
August 2014


 
Entfernung von Rotalgen und tiefsitzendem Schimmel in öffentlichen Bädern und Dampfkammern; Herauslösung von Biofilm aus hautberührten Oberflächen
Juli 2014


 
Stark vermooste, veralgte und verschimmelte Kellerstiege; Einfamilienhaus
Juni 2014


 
Einfamilienhaus, Altbau
April 2014


 
Verschimmelter Küchencontainer (Steinwolle, Paneele, Verblechung, tragende Eisenelemente) nach Wasserschaden - Der akkreditierte mikrobiologische Befund nach der Entschimmelung ermöglichte wieder die volle Betriebsaufnahme unter hygienischen Bedingungen.
April 2014


 
Vollwärmeschutzfassade - Durch die vollständige Entfernung der unerwünschten Fremdfarben (z.B.: Schwarzschimmel) kann die ursprüngliche lebhafte Farbgebung ohne Neubemalung für Jahre wieder hergestellt werden.
März 2014


 
Vollflächige Verschimmelung Industriebetrieb, Leimbinderträger (Holz) und gemalte Sichtbetonflächen - Lebensmittel können unter höchsten Hygienestandards produziert werden!
April 2014


 
Offene Ziegelwand, historischer Weinkeller - Bei gesamter Entschimmelung kann ein dauerhafter Geruchsverschluss gegen jegliche Fremdgerüche (z.B.: Modergeruch) sichergestellt werden.
Juni 2014


 
Holztor, Weinbaubetrieb
Juni 2014


 
Sichtbetonelemente als Parkplatzbegrenzung, Industriebetrieb
Mai 2014


 
Betonierte Gartenstiege in Schattenlage stark veralgt
Juli 2014


 
Flächiger Mauerschimmel hinter Holzkleiderschrank durch mangelnde Hinterlüftung
Februar 2014


 
Mauerschimmel in Bodennähe nach Hochwasserereignis, Keller Einfamilienhaus
Juni 2014


 
Tiefsitzende Schimmelentfernung aus "Brotsimperl" (Gärkörben), Materialien: Rattan, Holz, Metall
August 2014


 
Nachhaltige Schimmelentfernung der Fensterumrandung - ausgelöst durch Kältebrücke, Materialien: Verputzte, gemalte Mauer und Abschlussakryl
Mai 2014


 
Vollständige Schwarzschimmelentfernung aus lebensmittelberührter Baumwolle
Juni 2014


 
Entfernung von tiefsitzendem Mauerschimmel mit Algenentfernung hinter einer Küchenzeile nach Hochwasserereignis
Februar 2014

 

SCHIMMELHOTLINE: 0660 262 0262




Unbenanntes Dokument Untitled Document